Schnellsuche

zur erweiterten Suche

 

Unsere Bestseller

Orgonstrahler

Orgonstrahler

Euro 329,00

zzgl. Mwst.

Euro 391,51

inkl. 19 % Mwst.

Schwingungspotenzierer

Schwingungspotenzierer

Euro 591,00

zzgl. Mwst.

Euro 703,29

inkl. 19 % Mwst.

Mumetall-Abschirmfolie 0,1 mm x 170 mm mit Klebeschicht

Mumetall-Abschirmfolie 0,1 mm x 170 mm mit Klebeschicht

Euro 82,20

zzgl. Mwst.

Euro 97,82

inkl. 19 % Mwst.

Orgon Hülsen Set

Orgon Hülsen Set

Euro 171,00

zzgl. Mwst.

Euro 203,49

inkl. 19 % Mwst.

Kein Versand von Testsätzen in der Zeit vom 29.09.2017 bis zum 13.10.2017!

Rayonex Analyse- und Harmonisierungssystem (RAH)

 

Rayonex Analyse- und Harmonisierungssystem (RAH)

Für den Rayocomp PS 1000 polar.

von Rayonex

 

 

Best.Nr.: 30085

 

Rayonex Produkte sind nicht lieferbar in folgende Länder:

Polen, Rumänien, Russland, Finnland, Hongkong, Thailand, Australien, Neuseeland, Mexico, Jordanien, Iran, Austria, Belgien, Kanada, China, Dänemark, Frankreich, Groß Britanien, Irland, Island, Israel, Italien, Japan, Luxemburg, Malaysia, Marokko, Niederlande, Portugal, Rumänien, Süd Afrika, Spanien, Schweden, Schweiz, Taiwan, Türkei, Ungarn, Uruguay, USA, Mittelamerika. Anfragen aus den genannten Ländern können nicht bearbeitet werden.

Anfragen aus allen anderen Ländern sind willkommen. Auf Wunsch erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot.

 

Das RAH besitzt eine klare medizinische Struktur sowohl in der Analyse als auch in der Harmonisierung. Der Aufbau und die Gliederung stammt aus der Rayonex- eigenen Heilpraktikerschule. Dort wird der ursachenorientierte Ansatz der Bioresonanz nach Paul Schmidt ebenso gelehrt wie die zum Bestehen der Prüfung notwendigen medizinischen Kenntnisse. Das RAH unterscheidet die Analyse, in der energetische Störungen ermittelt werden können und die Harmonisierung, die gezielt die Eigenregulationen anregen soll.

Die Analyse innerhalb der RAH beginnt mit ursächlichen Einflüssen wie z.B. Vitalisierung, E-Smog, Geopathie, Säure-Basen-Haushalt, Vitalstoffhaushalt usw.. Anschließend wird die gesamte Physiologie zum Test angeboten. In einem klar gegliederten Aufbau kann dann beginnend bei Zelle und Gewebe bis hin zu den einzelnen Organsystemen analysiert werden. Hierbei wird sowohl die intuitive Testung unterstützt, in der der Therapeut schnell zwischen den einzelnen Organbereichen springen kann, als auch ein Testraster, welches einen Gesamttest erlaubt. Getestet wird sozusagen vom Groben ins Feine. Es kann beispielsweise der Gesamtbereich Sehorgan getestet werden. Wird hier eine Störung festgestellt, kann dann verfeinert getestet werden, ob die Störung beispielsweise die Augenkammern, die Augenhäute, die Augenmuskulatur, usw. betrifft. Wird die Störung in den Augenhäuten festgestellt, kann nochmals verfeinert werden, ob es beispielsweise die Bindehaut, die Netzhaut usw. betrifft.

Der große Vorteil: Durch die Testung übergeordneter Bereiche kann der Testvorgang erheblich beschleunigt werden um aber, wenn nötig, bis ins Detail hinein testen zu können. Spezielle Unterpunkte in der Analyse erlauben zudem die Testung von z.B. Schüssler-Salzen oder Bachblüten.

Aktuell verfügt das RAH über 1513 Frequenzstrukturen, mit denen energetisch analysiert oder aber harmonisiert werden kann.

 
 

Bioenergetik Michael Wingert

Internet Shop Lösung yethiBO 3.22.09 © 2017 yethiSolutions.de